Kosmetische Zahnkorrektur

Eine kosmetische Korrektur der Zähne dauert Jahre – das denken viele unserer Patienten und manchmal kann es auch so sein. Doch die moderne Zahnkorrektur behebt Fehlstellungen der Zähne in deutlich kürzerer Zeit, und das zugleich auf schonende Art und Weise. Auch bei Erwachsenen. Sei es das Six-Months-Smile oder die Harmonieschiene: Diese neuen Methoden revolutionieren die kosmetische Zahnkorrektur, weil die Behandlung nur noch etwa halb so lange dauert wie früher.


Six Month Smiles®: Das perfekte Lächeln in kürzester Zeit Spangen sind nach wie vor die beste Lösung für eine perfekte Korrektur der Zähne. Und wir wissen heute, dass eine solche Behandlung nicht lange dauern muss. Mit Six Month Smiles® setzen wir eine revolutionäre Kombination aus geprüfter Technik und modernsten Materialien ein und setzen damit auf ein innovatives Zahnspangensystem: die Six Month Smiles Lucid-Lok® Brackets und die zahnfarbenen Zahnspangenbögen sind beinahe unsichtbar. Sie richten die Zähne und begradigen sie ganz behutsam – in einer durchschnittlichen Zeit von nur sechs Monaten.

 

Eine effektive, sichere und bezahlbare kosmetische Spangensystemlösung, welche die wichtigsten Eigenschaften einer Zahnspange mit modernsten Behandlungsformen und Materialien kombiniert. Die Spangen üben kaum Druck aus, sind komfortabel, sicher und hygienisch. Das gesamte System ist im Durchschnitt nicht nur effektiver, sondern auch kostengünstiger als die herkömmliche Spange.

 

Six Month Smiles® tut nicht nur Ihrem Äußern gut. Gerade Zähne lassen sich besser reinigen, sind weniger anfällig für Zahnstein und einfach länger schön.

 


Six Month Smiles Patienteninformation
Hier können Sie sich die offizielle Infografik (Englisch) von
Six Month Smiles® herunterladen.

Bitte klicken Sie auf das nebenstehende Bild, oder alternativ
auf diesen Link.


 

Schematische Darstellung des Six Month Smiles®-Verfahrens

 


Vorher-/Nachher-Beispiel

Abb. 1 Patientin vor der Behandlung mit Six Month Smiles®.

Abb. 2 Patientin während der Behandlung mit Six Month Smiles®.

Abb. 3 Patientin nach der Behandlung mit Six Month Smiles®.


MIROT: Ein kleiner Eingriff mit größter Wirkung Eine äußerst schonende Methode ist die in den USA entwickelte MIROT (Minimal invassive rapid orthodontic treatment) oder Piezocision: nach lokaler Betäubung setzen wir einen winzigen Schnitt von ca. fünf Millimetern Länge zwischen den Wurzeln. Per Ultraschall-Chirurgiegerät wird der dortige Knochen „weicher“ gemacht. Ein absolut schmerzfreier Eingriff von wenigen Minuten mit einer enormen Wirkung: Durch den Ultraschalleffekt auf den Knochen können die Zähne leichter und damit schneller bewegt werden, was die Behandlung wissenschaftlich belegt um 40-60% verkürzt.

 

Schematische Darstellung des MIROT-Verfahrens

MIROT_Schema


weitere Leistungen